Mariabrunnstraße 59/1
88097 Eriskirch
(0 75 41) 98 14 48
(0 75 41) 98 14 64

Tätigkeitsschwerpunkte

In der öffentlichen Diskussion redet man heute oft von einer ausreichenden medizinischen Grundversorgung. Ich bin jedoch der Überzeugung, dass man vor allem bei chronischen, schweren oder gar lebensbedrohlichen Krankheiten mehr tun kann und mehr tun sollte als nur das Notwendigste. Dabei kann ich mich auf wissenschaftlich bestätigte Ergebnisse der aktuellen internationalen Forschung stützen, aus denen sich neue und inzwischen auch bereits erprobte Diagnose- und Therapie-Empfehlungen ergeben. Und deshalb empfehle ich auch eine Kontaktaufnahme schon vor der ersten operativen Diagnose-Sicherung und vor dem ersten chirurgischen Eingriff.

Ich vertrete die sogenannte Integrative Medizin; darunter versteht man die Verbindung komplementärer und erfahrungsheilkundlicher Therapieformen mit den aktuellen leitliniengerechten Standard-Behandlungen. Es geht also nicht um ein einfaches "zurück zur Natur" und auch nicht darum, die "Schulmedizin" abzulehnen. Das Prinzip der Pathogenese (d.h. der Suche nach den Ursachen von Krankheiten) in der konventionellen Medizin wird erweitert um das Prinzip der Salutogenese (d.h. der Lehre von der Erhaltung und Förderung der Gesundheit).

In meiner Praxis biete ich Ihnen eine individuelle, personalisierte  Medizin mit erweiterter Diagnostik und mit gezielten komplementären Therapien, die genau an Ihre derzeitige Befindlichkeit und Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Integrative Medizin in der Privatpraxis Kern-Nagel - Leistungsübersicht:

  • Fachärztliche Beratung für Tumor-Patienten mit individuellen Konzepten
  • "Second Opinion", nicht nur bei Krebs-Erkrankungen - fragen Sie nach!
  • Medikamentöse Tumor-Therapien, auch Immun-Therapien (z.B. Herceptin) und moderne Antihormon-Therapien
  • Lebensstilbezogene, wirksamkeitsgeprüfte komplementäre Naturheilverfahren
    • Individualisierte Ernährungs-Optimierung
    • Programme zur körperlichen Aktivität (Bewegung wirkt wie ein Krebs-Medikament)
    • Psycho-Onkologie ("Sprechende" Medizin - Nahrung für die Seele)
  • Personalisierte Aufbau-Kuren und Supportiv-Maßnahmen
  • Seit 1986 Betreuung von Brustkrebs-betroffenen Frauen vor, während und nach den notwendigen klinischen bzw. ambulanten Akutbehandlungen mit strukturierter Nachsorge
  • Umfassende moderne Osteoporose-Therapie, z.B. mit Bisphosphonaten
  • Gezielte Mikronährstoff-Supplementierungen, z.B. durch gezielte blutspiegel-adaptierte Dosierung von Selen und Vitaminen (orthomolekulare Medizin)
  • Pflanzenbasierte Krebs-Therapien gemäß neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen (optimierte Mistel-Anwendungen inkl. Immun-Monitoring; Ergänzungen mit Echinacin, Kurkumin; Enzyme u.ä.)
  • Budwig-Therapie und Kousmine-Konzept
  • Phytotherapie als klassisches Naturheilverfahren
  • Stabilisierung des Mikrobioms, Darm-Regulierung
  • Neuraltherapeutische Schmerztherapie
  • Entspannungsverfahren, z.B. Autogenes Training
  • Medizinisches Heilfasten nach Buchinger unter fachärztlicher Anleitung
  • Gewichtsreduktions-Programme
  • Impf-Management lt. aktuellen Empfehlungen der STIKO Berlin
  • Homöopathie
  • Ärztliche Beratung für die Erstellung von Vorsorge-Vollmachten und Patienten-Verfügungen
  • Präventionskonzepte für Gesunde (Risiko-Faktoren-Analyse)